Fused Deposition Modeling (FDM)

Was ist Fused Deposition Modeling?

FDM beginnt mit einem Software-Prozess , der eine STL -Datei ( Stereolithographie -Dateiformat) verarbeitet , Mathematisch schneidet und das Modell für den Build-Prozess ausrichtet. Bei Bedarf wird eine Stützstruktur erzeugt.

Ein Kunststofffaden oder Metalldraht von einer Spule liefert das Material an die Extrusionsdüse, wo sie erhitzt und mit einer kontrollierten Geschwindigkeit extrudiert wird. Das Modell wird durch Extrudieren kleiner Perlen aus dem thermoplastischem Material Schicht um Schichten gebildet, denn das geschmolzene Material härtet nach der Extrusion aus der Düse unmittelbar aus.

Die Düse bweget sich entlang der X- und Y-Achsen und stellt jede Schicht fertigt, bevor die Grundplatte entlang der Z-Achse bewegt wird und die nächste Schicht beginnt. Die Düse wird durch eine computergestützte Fertigung (CAM) -Software gesteuert, und das Teil wird von unten nach oben, Schicht für Schicht aufgebaut. Schrittmotoren oder Servomotoren werden in der Regel eingesetzt, um den Extrusionskopf zu bewegen.

Nach dem Abschluss des Drucks wird das Stützmaterial mit einem Reinigungsmittel oder Wasser aufgelöst. Anschließend ist das Teil einsatzbereit.

Unzählige Materialien sind für diese Technologie heutzutage verfügbar, wie ABS, ABSi, Polycarbonat, PC-ABS, PC-ISO, Ultem und viele mehr, mit verschiedenen Eigenschaften zwischen Festigkeit und Temperatureigenschaften.

Warum Fused Deposition Modeling?

1-10.000 Teile

Designfreiheit

Ohne Supportstützen

Werkzeuglose Fertigung

Fused Deposition Modeling Anwendungsgebiete

3D-Druckmaterialien für Fused Deposition Modeling

fdm-abs

ABS

  • Stärke eines Spritzguß-ABS
  • hohe Druckqualität
  • belastbare Funktionsteile
  • Bauraum: 600 x 500 x 600 mm
fdm-pc

PC

  • Polycarbonat
  • gute Temperaturbeständigkeit
  • Hervorragende Stoßfestigkeit
  • Bauraum: 900 x 600 x 900 mm
3D-Druckdienstleister.de-PC-ABS-1

PC-ABS

  • Polycarbonat – ABS Mischung
  • Hohe Stoßfestigkeit
  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Bauraum: 900 x 600 x 900 mm
3D-Druckdienstleister.de-ABS-m30-3

ABS M30

  • 25-75 % stärker als ABS
  • sehr flexibel
  • belastbare Funktionsteile
  • Bauraum: 900 x 600 x 900 mm

FDM 3D-Druck Service on Demand

Mit dem Online-3D-Druck Service von 3D-Druckdienstleister.de sind Sie nur ein paar Klicks vom professionellen 3D-Druck entfernt. Ihr 3D-Modell wird in höchster Qualität gedruckt und direkt zu Ihnen geliefert. Starten Sie jetzt!